Aktuelle Informationen

27.03.2020 Wir helfen mit

**** Die ersten Einkäufe durften unsere Helferinnen und Helfer ausführen, begleitet mit kleineren Startschwierigkeiten die sich aber alle lösen liessen.

**** Es berührt und freut uns sehr, dass sich Freiwillige melden und uns ihre Hilfe anbieten. Danke für Ihre Solidarität, danke für Ihr Unterstützungsangebot. 

 


24.03.2020 Wir helfen mit

***** Erste Hilfsanfragen durften wir entgegen nehmen.

***** Wir danken der Frauengemeinschaft für Ihre Zusage zur Mithilfe.

***** Unsere Detaillisten in Waltenschwil, Volg, Metzgerei Braunwalder, Bäckerei Köchli ermöglichen uns den Einkauf bargeldlos abzuwickeln. Wir sind ihnen sehr dankbar für die angebotene Unterstützung und das pragmatische Vorgehen. Sie verdienen ein grosses Lob und ein herzliches Dankeschön.  


23.03.2020 Wir helfen mit

Wir danken der JumaKongri für die spontane Bereitschaft uns zu Unterstützen und die Botengänge zu übernehmen.


Für Besucher Bünzpark

Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher

Der Besuch in der Pflegewohngruppe ist ab sofort bis vorerst 19. April nicht erlaubt beziehungsweise nur noch bei Bewohnenden in der Sterbephase gestattet.

Für Besucher der Wohnliegenschaften Grottenweg 8 und 10 gelten weiterhin die allgemein publizierten Anordnungen. Bitte beachten Sie die vor Ort getroffenen Massnahmen und Anordnungen im Interesse von uns allen.

 

Allgemeine Hygienemassnahmen streng befolgen

Schützen Sie unsere Bewohnerinnen und Bewohner, unser Personal und letztlich sich selbst, indem Sie die folgenden Hygiene- und Verhaltensregeln des Bundes befolgen:

  1. Regelmässiges und gründliches Händewaschen mit Wasser und Seife. Beim Betreten der Pflegewohngruppe waschen Sie unverzüglich in einem öffentlichen WC Ihre Hände.
  2.  In Taschentuch oder Armbeuge husten und niesen.
  3. Papiertaschentuch nach Gebrauch in geschlossenen Abfalleimer entsorgen.
  4. Hände schütteln vermeiden.
  5. Bei Fieber und Husten zu Hause bleiben.
  6. Nur nach telefonischer Anmeldung in Arztpraxis oder Notfallstation.
  7. Abstand halten (ältere Menschen durch genügend Abstand schützen, beim Anstehen Abstand halten, bei Sitzungen Abstand halten)

Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe!

Pflegewohngruppe und Trägerverein Bünzpark

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Coronavirus:
• Infoline Coronavirus vom Bundesamt für Gesundheit (BAG): 058 463 00 00
Webseite BAG
• Informationen zum Coronavirus, die den Kanton Aargau betreffen, finden Sie auf der kantonalen Website.

Weniger…